Der Collie

Vielen Menschen wurde der Collie als Lassie bekannt: Intelligenz, Treue und Verlässlichkeit sind die Eigenschaften, die einen Collie als Familienhund auszeichnen. So war auch Königin Victoria der Schönheit und Intelligenz des Collies ergeben und machte ihn gesellschaftsfähig, als Sanitäts- und Meldehund rettete er das Leben vieler Soldaten und als Filmhund eroberte er die Herzen vieler Menschen.

Sein umgängliches Wesen ließ den Collie einst zum Liebling der High Society Großbritanniens werden, heute zum treuen Familienhund. In den Farben Zobel, Tricolour und Blue merle kommt er daher, geprägt von Eleganz, Stolz, Aufmerksamkeit und Treue.

Diese Eigenschaften ermöglichen es, den Collie als besonderen Hund bezeichnen zu können: er gewinnt die Herzen von Kindern und Erwachsenen, begleitet diese, wie wir immer wieder feststellen dürfen, auch gerne auf Reisen und zeigt sich auch anderen Haustierarten, wie unserem Bengal-und Thaikater, Schafen, Hühnern, Enten und Gänsen, als treuer Gefährte. Uns liegt es daher besonders am Herzen, das Aussehen des klassischen Collies, das den Betrachter verzaubert verharren lässt, und die Eigenschaften, wie Genügsamkeit des Hütehundes, robuste Gesundheit und die enge Verbundenheit des Collies mit seinen Menschen durch unsere Zucht aufrecht zu erhalten.

Durch die zahlreichen Teilnahmen an internationalen Shows, für die die Hunde professionell trainiert werden, sowie durch die Mitnahme in unsere Urlaube sind die Hunde Flugreisen und Hotelaufenthalte gewohnt.

Unsere Hunde werden als Therapiehunde  in unserer fachärztlichen Praxis eingesetzt, wo sie den Patienten und uns große Dienste erweisen, zudem ist einer unserer Hunde derzeit in der Assistenzhundeausbildung.

Wir sind eine nach § 11 Abs. 1 Nr. 8a TierSchG zugelassene Zuchtstätte.

Die zauberhaften Welpen aus diesem Wurf sind nun bei ihren neuen Familien. Wir wünschen ihnen und den Besitzern viel Freude!